Willkommen im Shop von FairHandeln! Kiel

Auch wir müssen die Abgabepreise für unsere Kaffees anheben. Der Kilopreis erhöht sich um rund zwei Euro, die entkoffeinierten Sorten steigen um rund 3€. Die neuen Preise sind ab dem 1.6.2022 gültig.

Aufgrund von wetterbedingten Ernteausfällen (insbesondere Dürre in Brasilien), sind die Weltmarktpreise für Rohkaffee in den letzten Monaten extrem gestiegen. Ebenso die Kosten für Energie, Transport, Verpackung, Röstung etc.. Auch der Euro/US-Dollar-Wechselkurs hat sich ungünstig entwickelt.

Als Fair-Händler bezahlen wir für den Rohkaffee einen vertraglich garantierten Mindestpreis, der grundsätzlich deutlich über dem Weltmarktpreis liegt. Zusätzlich leisten wir Aufschläge für den biologischen Anbau sowie für soziale und medizinische Projekte in den Anbauländern.

Bei der Zahlung fairer Preise für beste Qualität, die ohne Kinderarbeit, sowie ressourcenschonend und umweltverträglich erzeugt wird, wollen wir keine Abstriche machen. Für die Kleinstbauerngenossenschaften, mit denen wir schon seit vielen Jahren zusammenarbeiten, wollen wir weiterhin verlässliche Partner sein. Wir bauen auf Ihr Verständnis und freuen uns, wenn Sie auch in Zukunft unsere Handelspartner weiter unterstützen!